Aktuell
Stundenpläne
Unsere Schule
Kontakt
Anmeldung
Termine
Formulare
Personen/Gremien
Schulleben
Fos
Vorklasse
Allgemeinfächer
Gestaltung
Sozialwesen
Technik
Wirtschaft
Bos

Schulberatung
Fachpraktikum
Projekt-Forum
Erasmus+
Medien
Schulkooperationen
Lehrerausbildung
REthink
Datenschutz
Impressum
Gestaltung



Stipendium für Schülerin der AR Gestaltung

Im Schuljahr 2010/2011 wurde von der fachpraktischen Ausbildung Straubing zum ersten Mal ein Stipendium vergeben, welches für besondere Leistungen im Praktikum der Fachoberschule, Fachrichtung Gestaltung überreicht wurde. Mit der Vergabe dieser Auszeichnung wird die finanzielle Unterstützung für eine weitere Vertiefung im Bereich Kunst und Gestaltung gefördert.

 

Ausgewählt von allen Schülern der  11. Klassen im Fachbereich Gestaltung wurde die Schülerin Josefa Schundau. Das Stipendium (03.09. bis 10.09.2011) ermöglichte ihr einen Aufenthalt in der Sommerakademie Homburg. Dort konnte sie am experimentellen Zeichenkurs unter der Leitung von Rüdiger Scholl teilnehmen. Der Schwerpunkt des Kurses lag in der Anfertigung von abstrakten  Zeichnungen  ausgehend von der Wirklichkeit.

 

Josefa Schundau: „Der experimentelle Aspekt  war für mich eine sehr interessante Erfahrung und ich erfuhr komplett neue Ansätze hinsichtlich der Herangehensweise an eine Zeichnung. Diese Möglichkeiten eröffneten mir einen neuen Blickwinkel auf abstrakte Zeichnungen und werden mich definitiv in meinem künftigen Schaffensprozess beeinflussen.“

 

In den Räumen der Sommerakademie fanden zeitgleich weitere kreative Kurse zum Thema „Papierschöpfen“, „Photographie“, „Klebstoffreie Bindungen“, „ Neue Drucktechniken“,  „Bleisatz“, und „alte Musikinstrumente“, statt. Hier konnte man sich auch einen kleinen Einblick in die Arbeiten der anderen Kursteilnehmer verschaffen. Unterstützt wurde das Stipendium  zusätzlich von der Sommerakademie Homburg am Main und dem Regenbogenhaus in Straubing.

 

Verfasst von Josefa Schundau

 

Erstellt am 06.02.2012 von StR Kiefl