Aktuell
Stundenpläne
Unsere Schule
Kontakt
Anmeldung
Termine
Formulare
Personen/Gremien
Schulleben
Fos
Bos

Schulberatung
Fachpraktikum
Projekt-Forum
Erasmus+
Medien
Schulkooperationen
Lehrerausbildung
REthink
Datenschutz
Impressum
jugend creativ Wettbewerb



DIE SCHÜLERINNEN DER FOS/BOS MACHEN DAS STOCKERL VOLL

 

Die Plätze eins bis vier wurden von der Jury im Rahmen des Internationalen Jugendwettbewerbs der Volks- und Raiffeisenbanken an Schülerinnen der FOS/BOS Straubing vergeben. Eine tolle Leistung! Sie konnten sich bei der Ortssiegerwahl in Straubing unter 1700 eingereichten Arbeiten durchsetzen. Damit bewiesen die Schülerinnen der 11. Klassen des Gestaltungszweiges, dass Sie ihre „echten Vorbilder“ richtig in Szene setzen können. Im Wettbewerb ging es um die gestalterische Auseinandersetzung mit dem Thema „Fantastische Helden und echte Vorbilder: Wer inspiriert dich?“. Damit waren jedoch nicht die Idole, die uns die Medienwelt vorsetzt, gemeint, sondern vielmehr diejenigen Menschen, an denen sich die jungen Erwachsenen orientieren oder deren mutige, couragierte Taten sie bewundern. Bei der Umsetzung stellten die Schülerinnen das im letzten Schuljahr erlangte Wissen und ihre erlernten Fähigkeiten bestens unter Beweis. Ob es bei Veronique Horsch aus der 11aG für eine Auszeichnung auf Bundesebene reicht, wird sich zeigen – ihre Zeichnung wird an die Jury in Berlin geschickt. Also Daumen drücken!

 

 
Von rechts nach links: Isabella Laskus (1. Platz), Lisa-Marie Hildebrand (3. Platz), Veronique Horsch (4. Platz), Schülerin eines Straubinger Gymnasiums, Kaya Bräu (2. Platz)

Verfasst von StRin Julia Vogel, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit


Erstellt am 09.05.2016 von StR Griesbeck