Aktuell
Stundenpläne
Unsere Schule
Kontakt
Anmeldung
Termine
Formulare
Personen/Gremien
Schulleben
Fos
Bos

Schulberatung
Fachpraktikum
Projekt-Forum
Erasmus+
Medien
Schulkooperationen
Lehrerausbildung
REthink
Datenschutz
Impressum
Laptops für Tansania



Sieben Computer machen sich auf den Weg nach Afrika: Bei der technischen Neuausstattung der FOS/BOS waren die Geräte eigentlich aussortiert worden. Doch mit einigem Aufwand und dem Einrichten eines neuen Betriebssystems machte Systembetreuer Christian Roselieb (l.) die Laptops wieder funktionstüchtig. Die ständige Stellvertreterin des Schulleiters Doris Luttner (2.v.l.) übergab die Computer im Namen des Berufsschulverbands an Joseph Gold vom gemeinnützigen Verein Connecting Continents. Die Organisation betreibt seit 2006 eine Schule auf der Insel Pemba in Tansania. Dort werden die Laptops zum Einsatz kommen. Die Realschule wird derzeit von 305 Schülern besucht und beschäftigt 20 Lehrer und Angestellte. Aktuell wird auch an einem Ärztehaus gebaut, wo eine Zahnärztin ausgebildet wird. Das Projekt kostet den Verein jährlich etwa 80 000 Euro, die ausschließlich durch Spenden zusammen kommen.

 

Straubinger Tagblatt vom 30.05.2017


Erstellt am 30.05.2017 von OStR Griesbeck