Aktuell
Unsere Schule
Kontakt
Anmeldung
Termine
Formulare
Personen/Gremien
Schulleben
Fos
Bos

Schulberatung
Fachpraktikum
Projekt-Forum
Erasmus+
Medien
Schulkooperationen
Lehrerausbildung
REthink
Datenschutz
Impressum
DELF und CAE Sprachprüfung



„Jede neue Sprache ist wie ein offenes Fenster, das einen neuen Ausblick auf die Welt eröffnet und die Lebensauffassung weitet.”

 Frank Harris (1856-1931), amerik. Schriftsteller

 

Wie engagiert unsere Schülerinnen und Schüler Fremdsprachen lernen, hat sich dieses Jahr wieder an ihrem Interesse an der CAE Prüfung (Cambridge English Advanced Test) bzw. dem DELF Diplom (Diplôme d’Études en langue française) gezeigt. 7 Schülerinnen und Schüler der 12. und 13. Klassen stellten bei diesen international anerkannten Sprachprüfungen unter Beweis, dass sie Englisch bzw. Französisch nicht nur für die Schule lernen. Sie meisterten die Prüfungen auf anspruchsvollem Niveau sowohl im Schriftlichen als auch im Mündlichen ganz hervorragend. „Chapeau et félicitations! – Congratulations!“

 

Antoniadou Ioanna (F12cG), Arbinger Ramona (F12cG), Thom Felix (F12cS) und Hübler Jeannine (F13GS) meisterten die Sprachprüfung CAE auf dem Kompetenzniveau C1, Zott Otto (F12bW) und Maleki Jason-Terrell (F12aW) erreichten das Niveau B2 und Laura Kotzek (F12aS) legte das französische Sprachdiplom DELF auf dem Niveau B1 ab.

 

Die CAE-Ansprechpartnerin und DELF-Korrespondentin Franziska Hartmann, die Fachschaft Französisch und Englisch sowie die Schulleitung freuen sich mit den Schülerinnen und Schülern über die hervorragenden Ergebnisse und gratulieren sehr herzlich.

 

Das DELF scolaire ist ein standardisiertes, staatliches französisches Sprachdiplom, das Französischkenntnisse auf verschiedenen Niveaus des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GeR) zertifiziert. Es wird vom französischen Bildungsministerium vergeben, ist lebenslang gültig und weltweit anerkannt. Mit einem solchen Zertifikat in der Tasche können sprachliche Kompetenzen international nachgewiesen werden und es stellt bei Bewerbungen in Studium und Beruf im In- und Ausland eine interessante zusätzliche Qualifikation dar.

 

Beim CAE handelt es sich um eine international anerkannte Sprachprüfung auf dem Niveau C1 (Effective Operational Proficiency) des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GeR), durch die der für die Aufnahme eines Studiums in den englischsprachigen Ländern benötigte Sprachnachweis für eine Vielzahl von Universitäten und universitären Einrichtungen erbracht werden kann. Die Prüfungen des Cambridge Certificate umfassen die Prüfungsteile Reading and Use of English, Writing, Listening und Speaking.

 

Verfasst von LAssin Franziska Hartmann,


Erstellt am 13.07.2018 von OStR Griesbeck