Aktuell
Stundenpläne
Unsere Schule
Kontakt
Anmeldung
Termine
Formulare
Personen/Gremien
Schulleben
Fos
Bos

Schulberatung
Fachpraktikum
Projekt-Forum
Medien
Schulkooperationen
Lehrerausbildung
Erasmus+
REthink
Datenschutz
Impressum
Die Welt der FOS/BOS in Straubing entdeckt



9. Klasse der Jakob-Sandtner-Realschule auf Besuch in der Beruflichen Oberschule Straubing

 

Auf Entdeckungstour begaben sich 17 Schüler der 9. Klasse aus der Jakob-Sandtner-Realschule in Straubing. Gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Carl erkundeten sie die Räumlichkeiten der Beruflichen Oberschule, nahmen am Fremdsprachenunterricht teil und informierten sich über die vielfältigen Möglichkeiten, die ihnen die Fachoberschule in Straubing nach ihrer Zeit an der Realschule eröffnen kann.

 

Hierzu begrüßte StD Joachim Raab als Vertreter der Schulleitung die Klasse in den Räumen der FOS/BOS sehr herzlich und stellte kurz die Chancen dar, die die Schule für die Schüler bietet. Zudem wurden die 17 Buben von Studienrat Dr. Stefan Hundsrucker, Koordinator für die Zusammenarbeit mit den Realschulen an der Beruflichen Oberschule in Straubing, und Oberstudienrat Dr. Jens Müller, Fachbetreuer für das Fach Englisch und zuständig für die weiteren Fremdsprachen, willkommen geheißen. Im Anschluss daran informierte Müller über die Voraussetzungen, die der Fremdsprachenunterricht erfordert, zeigte zugleich auf, welche Vorteile die von den Schülern bereits erworbenen Französischkenntnisse für die allgemeine Hochschulreife mit sich bringen, und ging dann auf ganz praktische Details zu den Fremdsprachen im Unterricht ein wie Klausuren, Unterrichtsgeschehen, den neuen Lehrplan und generell den Ablauf des Sprachenunterrichts an der FOS.

 

Nach einer kurzen Besichtigung des Schulgeländes mit Einblicken in das Mac-Labor, den Gestaltertrakt und die PC-Räume mit ihrer neuen Ausstattung hieß es dann für Schüler, selbst auch noch die Schulbank zu drücken. Für eine Stunde durften sie – jetzt aber in der Rolle der Zuschauer – am Fremdsprachenunterricht teilnehmen und live erleben, wie Sprachen an der FOS unterrichtet werden. Mit sehr positiven Eindrücken kamen sie dann auch zur Abschlussrunde mit ihrer Lehrerin Frau Carl, Herrn Dr. Müller und Herrn Dr. Hundsrucker zusammen, um sich abschließend über ihre gerade gemachten Erfahrungen auszutauschen.

 

Ein Einblick, der den Schülern vor allem dazu dienen soll, Möglichkeiten aufzuzeigen und Chancen für die Zeit nach ihrem Abschluss an der Realschule zu eröffnen.

 

Verfasst von Dr. Stefan Hundsrucker

Erstellt am 02.03.2020 von StR Völkl