Aktuell
Stundenpläne
Elternportal
Unsere Schule
Kontakt
Anmeldung
Termine
Stellen
Personen/Gremien
Schulleben
Förderverein
Fos
Bos

Schulberatung
Fachpraktikum
Projekt-Forum
Medien
Schulkooperationen
Lehrerausbildung
Datenschutz
Impressum
Besuch des Regensburger Schülerlabors



Neue Erfahrungen zum Thema Schwingungen und Wellen sammeln sowie das Interesse an Physik wecken

 

 

auch wenn man nicht den Technikzweig besucht – das war das Ziel beim Besuch einer 11. Klasse der Ausbildungsrichtung Sozialwesen im Regensburger Schülerlabor. Die Universität Regensburg gibt den Jugendlichen auf diese Art die Möglichkeit, ohne Lern- und Leistungsdruck anschauliche Experimente durchzuführen.

 

Am beeindruckendsten waren wohl die „Chladnischen Klangfiguren“. Bei diesem Versuch wird Sand auf dünne Platten gestreut, welche dann in Schwingung versetzt werden. Je nach Frequenz der Schwingung entstehen unterschiedliche Töne und verschiedene eindrucksvolle Muster. Einen außergewöhnlichen Einblick in die Forschungsarbeit von Experimentalphysikern erhielten die Jugendlichen durch die anschließende Laborführung.

 

Den Abschluss dieses Tages bildete eine kurze Campusführung. Am Ende des Tages waren sich alle einig, dass sich der Besuch an der physikalischen Fakultät der Universität Regensburg gelohnt hat.

 

 

 
 

 

 

 

Die SchülerInnen untersuchten mechanische Schwingungen an einer Feder, einem Seil oder einem Stahlring. Stehende Wellen wurden gesucht und bei den "Cladnischen Klangfiguren" gefunden.