Aktuell
Unsere Schule
Kontakt
Anmeldung
Termine
Formulare
Personen
Schulleben
Fos
Bos

Schulberatung
Fachpraktikum
Projekt-Forum
Erasmus+
Medien
Schulkooperationen
Lehrerausbildung
REthink
Impressum
Excellent! Hervorragend!



SchülerInnen der FOS/BOS Straubing liefern hervorragende Ergebnisse in den zwei Fremdsprachen-Tests

 

Die Berufliche Oberschule und auch Verena Loher, DELF-Beauftragte und Ansprechpartnerin für CAE, freuen sich in diesem Schuljahr besonders, da eine beträchtliche Zahl an SchülerInnen äußerst erfolgreich an den Fremdsprachen-Prüfungen teilgenommen haben. Dieser Erfolg ist nicht selbstverständlich, betrachtet man doch das anspruchsvolles Niveau dieser beiden Prüfungen.

 

Gleich zehn SchülerInnen der 12. und 13. Klassen lieferten hervorragende Ergebnisse in der CAE-Prüfung (Cambridge English Advanced-Test). Johannes Anton, Philipp Christ, Isabella Landstorfer, Sascha Lingl, Eva-Maria Maier, Stefanie Piendl, Sabine Obermeier, Luca Scalerandi und Larissa Scholz legten mühelos das Kompetenzniveau C1, das zweithöchste Niveau, bei dieser Prüfung ab. Darauf können sie sehr stolz sein. Elisabeth Weinberger hat besonderen Grund zur Freude: sie hat die CAE-Prüfung mit einem Spitzenergebnis abgelegt, nämlich auf dem Kompetenzniveau C2. Es handelt sich dabei um das höchste Niveau, das man gemäß des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens in einer Sprache erreichen kann und attestiert annähernd muttersprachliche Kenntnisse in der Fremdsprache.

 

Auch im Bereich der 2. Fremdsprache Französisch präsentierte sich die Berufliche Oberschule erfolgreich. Die Schülerin Laura Kotzek aus der 11. Jahrgangsstufe hat die DELF-Prüfung des Institut Français in München abgelegt und mit Erfolg bestanden. Das DELF-Zertifikat (Dîplome d’Études en langue francaise) bescheinigt der Schülerin Französisch-Kenntnisse auf dem Kompetenzniveau A2, die sich bei Bewerbungen stets gut machen und beruflich von großem Vorteil sein können.

 

Auch Schulleiterin Doris Luttner gratulierte den Schülerinnen und Schülern selbstverständlich zu diesem Erfolg und überreichte ihnen die Zertifikate. Der Fleiß und die harte Arbeit, die von den Schülern im Hinblick auf diese Prüfungen investiert wurden, konnten so angemessen gewürdigt werden.

 

Verfasst von LAssin Verena Loher


Erstellt am 18.07.2017 von OStR Griesbeck